Günstig durchstarten auf Ebay

Ebay: Günstige Qualitätsware finden

Stehen wieder die Semestergebühren an und die geschenkte Waschmaschine gibt zeitgleich ihren Geist auf? Oder brauchst du unbedingt einen Laptop für das Studium, bist aber finanziell nicht liquide zurzeit? Mit Ebay ist das gar kein Problem, denn hier findest du angemessene Preise und die Ware ist zudem nicht schlechter als Neuware, bzw. qualitativ hochwertig.

Ganz gleich, ob du Student oder Azubi bist, ein Blick wird sich lohnen, denn hier findet ihr Produkte, die in eurem Preissegment liegen. Damit meistert ihr Situationen, in denen es euch gerade finanziell nicht so gut geht.

Doch trotz der großen Varietät an Angeboten, die günstig sind, gilt es auf einige Dinge zu achten. Das Internet bietet nicht nur Möglichkeiten, sondern birgt auch einige Risiken. Abseits von Risiken, braucht ihr, ähnlich wie es auf einem Flohmarkt der Fall ist, ein wenig Verhandlungstaktik, um tatsächliche Schnäppchen zu machen.

ebay computer
eBay hat heutzutage Millionen von Nutzern

Mit der richtigen Taktik zum Schnäppchen

Eine erste Binsenweisheit ist es auf den richtigen Zeitpunkt zu warten. Im Umkehrschluss heißt das für euch: Wenn ihr sonntags bietet, habt ihr wesentlich mehr Konkurrenz als an anderen Tagen. Werktags solltet ihr darauf achten, dass besonders abends viele Bieter unterwegs sind. Logischerweise sind Produkte, die morgens oder sogar nachts ablaufen, weniger im Fokus der breiten Masse an Bietern, als an anderen Tagen.

Vergleich macht Reich! Der nächste Tipp für euch: Schaut auf Vergleichsportalen, was das Produkt neu kostet, denn es kommt gelegentlich sogar vor, dass einige Produkte den Neuwert preislich übersteigen. Deshalb sollte eine gewisse Skepsis stets vorhanden sein.

Eine Tugend, die euch beim Onlinehandel behilflich sein wird, ist die Geduld. Denn oftmals bietet man ein Artikel von vielen Anbietern auf einen hohen Preis, sodass es ab einen gewissen Punkt nicht mehr rentabel ist, sich weiterhin am Gebot zu beteiligen. Der Klügere gibt bekannterweise nach. Deshalb ist auch ein wenig Selbstdisziplin gefragt.

Darüber hinaus solltet ihr eure Produkte in eurer Favoritenlisten abspeichern und mit dem Gebot warten, damit ihr nicht selbst zu verfrüht den Preis in die Höhe treibt. Denn ein Großteil der Anbieter warten ebenfalls bis zur letzten Minute bis hin Sekunde, bis sie ihr finales Gebot abgeben. Seid euch dieser Taktiken anderer bewusst und wartet ebenfalls damit.

Zum idealen Schnäppchen, gehört es auch auf Versandkosten zu achten. Bei den Sucheinstellungen könnt ihr angeben, dass euch nur Produkte ohne Versandkosten angeboten werden. Doch auch hier ist Vorsicht gefragt. Nicht wenige Anbieter inkludieren die Versandkosten in den Verkaufspreis, was ihr mithilfe eines Preisvergleichs schnell merken könnt.

günstig kaufen
Manchmal ist es besser direkt zu kaufen aber manchmal sollte man auch Geduld haben

Welche Alternative, die günstig ist, gibt es?

Es muss schließlich nicht immer nur Ebay sein, denn das Internet bietet eine Vielzahl an anderen Anbietern, die sogar bessere Preise bieten. Denn andere Plattformen haben Aktionstage und andere Sonderangebote, sodass sich ein Zuschlagen hier lohnt. Neben dem Internet, besteht die Möglichkeit, es auf die altmodische Art zu machen, nämlich der altbewährten Zeitung. Hier finden sich lokale Verkäufer, die ihre Sachen über Zeitungsanzeigen verkaufen und dies zu sehr günstigen Preisen. Alternativ könnt ihr auch selbst aktiv werden und eine Anzeige in der Zeitung schalten oder kostenlos eine Anzeige im Supermarkt aushängen. Diese wird von hunderten Menschen täglich gesehen und vielleicht habt ihr bald schon einen Verkäufer.

Vorsicht vor Betrug und unrealistischen Preisen

Kann ein Angebot zu gut sein? Ja, in der Tat das geht. Denn ein Produkt, das weit unter Wert verkauft wird, soll Käufer anziehen und meistens stecken dahinter kriminelle Netzwerke oder auch kriminelle Einzelpersonen. Besonders wenn ihr in Vorkasse gehen sollt, ist dies ein Indikator für dubiose Machenschaften. Deshalb solltet ihr auf das Profil des Verkäufers gehen und die Bewertungen anschauen. Doch seid euch im Bewusstsein dessen, dass es auch vorkommt, dass Accounts von zuverlässigen Käufern gehackt werden können.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.