Advanzia Bank

Die Advanzia Bank bietet die Mastercard Kreditkarte unter ihrer eigenen Marke an und über diverse Co. Partnerschaften in Deutschland, Frankreich, Österreich, Luxemburg und Spanien. Des Weiteren wird von der Bank ein Tagesgeldkonto „Advenziakonto“ angeboten.
Wer verbirgt sich hinter der Advanzia Bank?

Die Bank hat ihren Sitz in Munsbach / Luxemburg. Seit dem Jahre 2005 besitzt sie in Luxemburg eine Banklizenz und ist mit dieser Lizenz auch in anderen Ländern tätig. Die Bank ist mehrheitlich mit 80 % im Besitz der Kistefos AS, in Oslo / Norwegen. Eigentümer im Ganzen ist Christen Sveaas. Schwerpunktmäßig stützt sich die Bank auf Ihr Hauptprodukt einer gebührenfreien Mastercard-Gold-Kreditkarte.

Advanzia Mastercard Gold
Die MasterCard Gold Kreditkarte der Advanzia Bank (c) advanzia.com

Was genau bietet die Advanzia Bank alles an?

Im Unterschied zu deutschen Banken verlangt die Bank mit Sitz in Luxemburg für eine Kontoeröffnung kein Postident-Verfahren, eine Ausweiskopie reicht hier per E-Mail völlig aus. Interessant für Kunden die sich im Ausland aufhalten.
Einzahlung

Es können nur Auszahlungen auf ein Konto erfolgen, auf dem bereits Einzahlungen getätigt wurden. Für europäische Kunden erfolgt eine Meldung an das Finanzamt.

Sind die Einlagen sicher?

Über den luxemburgischen Einlagensicherungsfonds sind Einlagen bis 100.000 Euro abgesichert. Im Bereich der gebührenfreien Mastercard Gold bietet die Bank, kostenfreie Bargeldabhebungen, weltweit kostenfreie Zahlungen, keine Auslandseinsatzgebühr, einen kostenfreien Kredit bis zu sieben Wochen und wichtige Reiseversicherungen, die in der Mastercard enthalten sind.

Benötigt ihr eine positive Bonität

Auffällig ist, dass die gebührenfreie Mastercard komplett ohne Schufa-Prüfung zur Verfügung gestellt wird, aber auch einen etwas bitteren Geschmack hinterlässt. Dennoch bietet die Kreditkarte einige Vorteile, welche sich auf Reisen durchaus vorteilhaft erweisen.

Schufa
Schufa

Wie gestaltet sich das Advanzia Konto?

Es handelt sich hierbei lediglich um ein Konto für die Mastercard Gold Kreditkarte. Im Gegensatz zu einem normalen Girokonto können hier nicht unentwegt unterschiedliche Zahlungen und Überweisungen erfolgen. Als Kreditkartenkonto rechnet es sich in jedem Fall.

Zahlungsziel

Mit der kostenlosen Jahresgebühr profitiert ihr von zahlreichen Vorteilen. Dazu gehört ein Zahlungsziel von sieben Wochen, sowie Rabatte bei einer Mietwagenbuchung. Selbst im Ausland ist die Mastercard völlig frei von etwaigen Gebühren. So gesehen spricht die Karte nicht nur im Alltagsgeschehen für eine finanzielle Unabhängigkeit, sondern vor allem auch auf Reisen im Ausland.

Limit für Ein & Auszahlungen

Für Ein- und Auszahlungen in Form von Überweisungen beträgt das Limit 500,- Euro. Andere Transaktionen sind mit der Nutzung der Mastercard-Gold nicht vorgesehen.
In seiner Höhe ist auch das Kreditkartenlimit variabel. Es kann 500, 1.000, oder 1.500 Euro betragen. Ihr könnt aber auch ein deutlich höheres Limit als Kreditkarteninhaber für die Mastercard Gold bekommen, wenn die Bonität stimmt. Limits bis in Höhe des zwei-bis dreifachen monatlichen Nettoeinkommen sind realistisch.

Ausnahmen

Es gibt Ausnahmen: Wenn ihr die Gold-Card viel nutzt und alle Raten regelmäßig bezahlt, wird euer Limit schrittweise von der Bank erhöht. Dabei kann ein Limit von 5.000 bis 22.000 € Zustandekommen.

Das Ziel der Bank ist es, die Kosten für den Verbraucher in Europa weiter zu senken. Die Mastercard Gold ist weltweit akzeptiert und somit kommt ihr in den Genuss vieler Vorteile. Dazu gehören ein gebührenfreier Kundenservice und eine kostenlose Reiseversicherung. Für die Gold-Card fallen nur Kosten an, wenn die Zinsen durch Überschreiten des Zahlungsziels zum Tragen kommen.

Advanziakonto

Sehr überzeugend war auch das Advanziakonto für die Stiftung Warentest. Von denen erhielt das Tagesgeldkonto das Prädikat „dauerhaft gut“. 2014 belegte Advanzia im Handelsblatt Platz 1 für Ihre Kreditkarte.
Können wir mit der Mastercard Rechnungen bezahlen?

Es geht mit AlltoBill.com, einer Zahlungsplattform. Darüber könnt ihr Rechnungen mit der Kreditkarte bezahlen (nur Europa), da ihr mit der Kreditkarte keine Überweisungen tätigen könnt. Mit der Kreditkarte könnt ihr nur im Internet bezahlen, oder vor Ort in einem Shop.

Bietet die Bank auch Depots und andere Geldanlagen an?

Die Bank bietet weder Depots noch irgendwelche Geldanlagen an. Sie versteht sich lediglich als Kreditkarten-Anbieter und bietet daher auch explizit die kostenlose Mastercard –Gold-Kreditkarte an.
Beantragung

Auf keinen Fall solltet ihr die gebührenfreie Mastercard beantragen, wenn ihr mit dem Kartenkonto auch Überweisungen oder Anlagegeschäfte tätigen möchtet. Für den reinen Erhalt der Advanzia Kreditkarte spricht nichts, da es immer dann eine gute Wahl ist, wenn ihr eine kostenlose Kreditkarte sucht, die obendrein auch noch zahlreiche Zusatzleistungen bietet.

Bargeldabhebungen, nicht so ganz kostenlos.

Zwar biete die Advanzia Bank eine kostenlose Barabhebung, was sie ja auch in Ihrer Werbung propagiert. Allerdings wie bei allen Banken, gibt es auch hier einen kleinen Haken, welchen ihr vor der Beantragung beachten solltet. Konkret bedeutet es, dass ihr bei jeder Abhebung von Bargeld mit der kostenlosen Gold- Card einen effektiven Jahreszins von 21,7 Prozent auf den verfügten Betrag bei einer Barabhebung bezahlt. So bedeutet die Bargeldabhebung nur in der Theorie ein Vorteil.

Advanzia Bank
Advanzia Bank (c) advanzia.com

Fazit: Wie schlägt sich die Mastercard-Gold-Kreditkarte

Ohne Zweifel kann die Mastercard-Gold-Kreditkarte ein sehr guter Deal sein, wenn es mit der Kreditkarte auf Reisen gehen soll. Die dauerhaft entfallende Jahresgebühr in Verbindung mit den kostenlosen Gebühren, ist zusammen gesehen, mit den geringen Anforderungen an die Bonität kaum zu schlagen.

Letzte Sache: Was ist mit den Gebühren?

Allerdings müsst ihr bei der Wahl der Karte darauf achten, dass ihr nicht in eine der unübersichtlichen Gebührenfallen stolperst, welche ihr mit der Karte auch kostenlos erhaltet. Verwendet ihr die Mastercard Gold wie beschrieben, vermeidet ihr hohe Kosten und bekommt dafür ein kostenloses und komplett unschlagbares Paket.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.