RippleLabs Geldsystem näher erklärt:

Die Idee der RippleLabs stammt von dem Webentwickler Ryan Fugger, des Programmierers Jed McCaleb und des Geschäftsmanns Chris Larsen. Es ist ein Open – Source – Protokoll also kann es kostenlos genutzt werden und der Quelltext wird öffentlich und von dritten benutzt.
Ursprünglich hieß es nur Ripple bis es von RippleLabs weiterentwickelt wurde und weiterhin weiterentwickelt wird. Das Ziel von RippleLabs ist es ein Peer – to – Peer –Zahlungsverfahren zu sein. So ist es also eine Rechner zu Rechner Verbindung und besonders sicher. Außerdem wird es auch ein Devisenmarkt sein, hierbei sollen alle gängigen Währungen verfügbar sein, unter anderem Dollar, Euro und Yen aber auch Kryptowährungen wie der Bitcoin.

trading

Aufbau des Ripple Geldsystems:

Der Kern des Ripple Systems basiert auf einer gemeinsamen und öffentlichen Datenbank. In dieser Datenbank ist ein Register mit Kontoständen verfügbar. Dieses Register ist für jeden einsehbar und so können Sie, aber auch jeder andere, Aufzeichnungen über fast jeden Vorgang im Ripple-Netzwerk einsehen. Da das Register auch Auskunft über Kauf und Verkaufsangebote von Devisen gibt, wird es zum ersten verteilten Handelsplatz.
RippleLab besitzt aber auch eine eigene interne Kryptowährung namens „Riplle“.

Funktionsweise des Systems:

Wie Sie selbst wissen basieren die meisten Geldsysteme auf Vertrauen. Da Sie der Bank vertrauen müssen ihr Geld ausbezahlt zu bekommen. Ripple versucht dies zu verhindern, indem sie es auf eine Online Währung umstellen. So werden die Verbindlichkeiten in einem öffentlich zugänglichen Register geführt und damit volle Kontrolle gewährleistet. In diesem Register sind so auch Schuldscheine zu finden, so weiß jeder wie viel eine Person einer anderen noch schuldet.

Ripple Labs Firma:

Ripple Labs wurde ursprünglich als Opencoin gegründet. Sie ist die Gesellschaft, welche das ganze Protokoll vertreibt und entwickelt. Es gibt einige Investoren, welche das Projekt unterstützen. Das wichtigste Geschäftsziel ist es die eigene Währung zu steigern, um davon zu profitieren.

Welche Ripple Produkte gibt es?

Den Kunden von Ripple – Labs werden aktuell drei Produkte angeboten. xCurrent, xRapid und xVia. Das erste ist eine Unternehmenssoftwarelösung, diese unterstützt Banken bei der Abwicklung von Zahlungen. xRapid ist für Finanzdienstleister geeignet welche ihre Liquiditätskosten minimieren wollen aber gleichzeitig die Kundenerfahrung erhöhen wollen. Mit xVia richtet sich Ripple-Labs an Unternehmen und Banken die über verschiedene Netzwerke Zahlungen durchführen wollen.

Die Nutzer des Ripplesystems:

Die spanische Großbank Santander gab 2018 bekannt, Ripple für ihre Transaktionen zwischen den Ländern Spanien, Polen, Brasilien und Großbritannien benutzen zu wollen. Die Vereinigten Arabischen Emirate benutzen ebenso diese Technologie.

Ripple Coin
Dieser Token symbolisiert den Wert eines eines Ripple Coins.

Vorteile des RippleLabs:

Ein Vorteil des RippleLabs besteht darin, dass es sich beim Protokoll um ein offenes Standardprotokoll handelt welche damit bestehende Zahlungsnetzwerke verbinden kann. Ein weiterer Vorteil besteht in den Schuldscheinen, so können die Nutzer untereinander in der Schuld stehen. Die Ripple Transaktionen gelten als eine der schnellsten auf dem Markt.

Welche Kritikpunkte gibt es?

Natürlich gibt es auch ein paar Kritikpunkte, wenn sich z.b. ein Nutzer einem anderen vertraut kann es sein das dieser sich über das Protokoll Geld leihen kann, ohne das der betroffenen Nutzer davon in Kenntnis gesetzt wird.
Einige Kritiker sehen die Schuldscheine als Problem an da sie eventuell nicht bezahlt werden und so der Aussteller kein Geld bekommt. RippleLabs behauptete 2013 sie würden 55 Milliarden ihrer Kryptowährung an Nutzer verteilen, bis Frühjahr 2014 war aber nicht einmal ein Bruchteil verteilt worden. Damit müssen Sie sich entscheiden, ob sie der Firma vertrauen wollen.

Fazit:

Das System von RippleLabs wird immer bedeutender und so sollten Sie sich damit natürlich auch beschäftigen. Da immer mehr Banken dieses System benutzen geht es Sie auch etwas an. Da RippleLabs Vorteile aber auch gewichtete Nachteile hat, kann man noch nicht sagen in welche Richtung Ripple geht, allerdings kann es noch eine wichtige Rolle in der Finanzwelt aber auch in unserer Gesellschaft spielen

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.