Banking mit der goldenen VISA Kreditkarte der Postbank

Habt Ihr Euch schon einmal darüber nachgedacht, was eigentlich die VISA Card Gold der Postbank so viel besser macht als eine herkömmliche Kreditkarte, dass diese sogar ein Gold im Namen hat? Wir stellen Euch im Folgenden die unterschiedlichen Funktionen dieser Karte vor und zeigen Euch was diese Karte den tatsächlich so viel besser macht als andere Kreditkarten. Wusstet Ihr zum Beispiel das Ihr ein erhöhtes Bargeld-Limit und einen größeren Verfügungsrahmen habt?

Postbank Logo
Das Logo der Postbank

Die Funktionen der VISA Card Gold der Postbank

  • Geld ein- und auszahlen
    • Natürlich könnt Ihr wie mit jeder Bankkarte Geld ein und auszahlen lassen. Und das könnt Ihr sogar an weltweit 2,6 Mio. Geldautomaten in mehr als 200 Ländern.
  • Mobile Payment mit der VISA Card Gold
    • Das Mobile Payment ermöglicht Euch das Bezahlen per Smartphone. Bis zu einem Einkaufswert von 50 € benötigt Ihr weder Bargeld noch Plastikkarte. Es genügt Euer Handy anstelle der Bankkarte an das Kassenterminal zu halten. Dies geschieht schnell und ohne Eingabe der PIN-Nummer.
  • Kontaktlos Zahlen mit der VISA Card Gold
    • Das Kontaktlose Bezahlen ist mit der VISA Card Gold ebenfalls kein Problem. Auch hier könnt Ihr Beträge bis 50 € einfach und ohne PIN bezahlen. Dies erleichtert Euch das Bezahlen von kleinen Beträgen und ist vor allem im Alltag bequemer.
  • Sicher und risikofrei Banking mit der goldenen Kreditkarte
    • Die Sicherheit darf bei dieser Kreditkarte nicht fehlen. So erhaltet Ihr, genauso wie jeder andere Nutzer des Online-Bankings Schutz durch den ChipTAN. Des Weiteren bietet die Postbank die BestSign App sowie der Postbank Finanzassistent, durch welche Ihr erneut unterstützt und geschützt werdet. Als Sicherheitskonzept für Euer Banking und Eure Karten steht Euch die Postbank ID mit Passwort zur Verfügung, welche Ihr individuell einrichten könnt. Schutz für Eure eigene Karte erhaltet Ihr durch Geheimhaltung der PIN, sowie die sofortige Sperrung bei Verlust der Karte.

Die Versicherungen der VISA Card Gold der Postbank?

Wenn ihr eine MasterCard oder eine VISA Card der Postbank beantragt, genießt ihr von dem integrierten Versicherungsschutz. Für diesen bezahlt ihr nicht extra, genießt dennoch den vollen Vorteil. Folgende Versicherungen sind bei der VISA Card Gold dabei:

Die Einkaufsversicherung

Der folgende Versicherung tretet in Kraft, sobald ihr mit eurer goldenen Kreditkarte teilweise oder vollständig einen Einkauf von 50€ bezahlt. In diesem Fall seid ihr dann automatisch versichert. Von diesem Moment an ist euer Einkauf dann 30 tagelang gegen Raub, Einbruchdiebstahl und Unfall versichert. Ihr könnt allerdings pro Sachgegenstand maximal 1.000€ zurückbekommen. Bei einem Schadenereignis erhöht sich die Summe dann nochmal auf 2.500€ und die Versicherung ist insgesamt auf 10.000€ pro Jahr limitiert.

Postbank Giro extra plus
Mittels dem Postbank Giro extra plus erhält ihr Rabatte auf die goldene Kreditkarte und zahlt nur noch 29€ im Jahr.

Der folgende Versicherung tretet in Kraft, sobald ihr mit eurer goldenen Kreditkarte teilweise oder vollständig einen Einkauf von 50€ bezahlt. In diesem Fall seid ihr dann automatisch versichert. Von diesem Moment an ist euer Einkauf dann 30 tagelang gegen Raub, Einbruchdiebstahl und Unfall versichert. Ihr könnt allerdings pro Sachgegenstand maximal 1.000€ zurückbekommen. Bei einem Schadenereignis erhöht sich die Summe dann nochmal auf 2.500€ und die Versicherung ist insgesamt auf 10.000€ pro Jahr limitiert.

Auslandsreisekrankenversicherung

Diese Versicherung ist ganz praktisch, wenn euch ein Krankheitsfall im Ausland passiert und ihr weniger als 62 Tage unterwegs seid. In diesem Fall trägt ihr keine Kosten für Krankenhausbesuche oder Arztbesuche und seid medizinisch versorgt.

Reiserücktrittsversicherung

Sobald ihr mit eurer VISA Gold Card die Hälfte eures Flugtickets beispielsweise bezahlt, genießt ihr von der Reiserücktrittsversicherung. Falls ihr dann doch die Reise nicht antreten könnt, erstattet euch die Postbank bis zu 90% eures Flugpreises wieder.

Preise und Kosten der VISA Card Gold

Die Karte der Postbank kostet Euch im ersten Jahr genau wie die Zusatzkarte 29,00 € jährlich. In den folgenden Jahren schließlich müsst ihr 59,00 € pro Jahr für die Hauptkarte zahlen. Bei der Zusatzkarte hingegen bleibt der Preis konstant.. Wenn Ihr weitere Dienstleistungen in Anspruch nehmt können weitere Kosten bzw. Gebühren anfallen.

Für welche Leistung müsst ihr noch zusätzlich zahlen?

LeistungKosten
Jahresentgeltnormalerweise 59€/jährlich, außer bei Eröffnung von Postbank Giro Extra Plus, dann nur noch 29€/pro Jahr
Zinssatz für Teilzahlungsfunktion11,84% p.a.
Fremdwährungsentgelt1,85% des Umsatzes zuzüglich 0,5% Währungsumrechnungsentgelt
Bargeldauszahlung im Inland und Ausland2,5%, mindestens 5€ – Am Schalter allerdings 3,0% bzw. mindestens 5€
Ersatz-PIN für die Kreditkarte6€
Freischaltung der PIN3,50€
Nicht genannte Leistungen sind kostenfrei. Mehr Informationen findet ihr hier.

Wo können Gefahren entstehen?

Natürlich haben Kreditkarten und so auch die VISA Card Gold einige Risiken, über welche Ihr informiert sein solltet. Beispielsweise verfügen einige Karten über ein bestimmtes Belastungslimit innerhalb eines konkreten Zeitraums, welches nicht übersehen und überschritten werden sollte.

Eine weitere Gefahr stellt die PIN-freie Bezahlung bis 25 EUR dar, welche bei Verlust der Karte ein Problem sein kann, wenn Ihr die Karte nicht rechtzeitig sperren könnt.

Außerdem müsst Ihr vor allem im Ausland damit rechnen, nicht überall mit Kreditkarte zahlen zu können. Eure Karte könnte in einem Geschäft oder Restaurant nicht erkannt werden. Für solche Fälle solltet Ihr Bargeld mitführen.

Postbank Chip Test
Die Postbank war Testsieger im Vergleich zu den Online-Banken in den Jahren 2011 – 2015

Vor- und Nachteile der VISA Card Gold

VorteileNachteile
Weltweit akzeptiertSchneller Übersichtsverlust
Schnelle zahlung durch PIN oder PIN-freiSchnelle Auslesung von daten
Einfache Zahlung im InternetBei Diebstahl nicht sicher wegen PIN-freier Bezahlung
Kostenlose Geldabhebung im Ausland
Keine sofortge Belastung des Kontos

Fazit: Wie gut ist die VISA Gold Card der Postbank?

Die Kreditkarte ist das Richtige Zahlungsmittel für Euch wenn Ihr nicht schnell den Überblick verliert und gerne ein erhöhtes Bargeld-Limit und einen großen Verfügungsrahmen habt. Allerdings ist dieser auch wiederum von eurer Bonität abhängig. Die Karte eignet sich des Weiteren für Personen, welche viel auf Reisen und unterwegs sind und trotzdem rund herum abgesichert sein wollen.

Jedoch finden wir auch, dass es andere Kreditkarten besser machen. Bedenkt man das jährliche Entgelt und die Kosten für die Bargeldabhebung, kann die Karte ganz schön teuer werden. Im Ganzen ist die goldene Kreditkarte der Postbank nicht sehr gut. Einzig allein die Versicherung macht die Karte so interessant.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.