Innovative Paymentlösungen des Zahlungsanbieter Computop

Das deutsche Unternehmen Computop ist ein ausgezeichneter Zahlungsanbieter. Es bieten Zahlungslösungen für Kunden vor allem Online an. Das Unternehmen ist derzeit einer der am schnellsten wachsenden Anbieter in Europa. Das Unternehmen wurde bereits 1998 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Berlin, Deutschland. Es werden Zahlungsdienste für Online-Shops unter Verwendung neuester Sicherheitstechnologien angeboten. Die Firma ist auch Mitglied der europäischen Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) und der deutschen Aufsichtsbehörde für Zahlungsdienste (BaFin).

Was genau ist Computop

Das Unternehmen ist ein Zahlungsanbieter, der Firmen bei der Abwicklung des Zahlungsverkehrs im Internet unterstützt. Dieser Payment Service Provider der besonderen Art wurde bereits 1997 von zwei jungen, technikaffinen Personen, Ralf Gladis und Frank Arnoldt in Hamburg gegründet. Es bietet seinen Kunden eine Reihe von Dienstleistungen an, darunter Kontoverwaltung, Betrugserkennung und Zahlungsabwicklung.
Um seinen Kunden den bestmöglichen Service zu bieten, ist Computop nämlich Partnerschaften mit führenden Kreditkartenunternehmen, Zahlungsanbietern und Banken eingegangen. Das Unternehmen hat auch eine sehr strenge Compliance-Richtlinie, die sicherstellt, dass alle, auch die neuesten, Vorschriften der Branche eingehalten werden.

Das Hauptziel des Unternehmens besteht darin, Firmen die notwendigen Tools zur Verarbeitung virtueller Zahlungen bereitzustellen. Computop bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen an, darunter die Entwicklung und Implementierung von Zahlungsschnittstellen sowie die Erfassung und Abwicklung von Kartentransaktionen.

Das Unternehmen hat sogar eine innovative Lösung zur Abwicklung kontaktloser Transaktionen im Einzelhandel entwickelt, die sich in bestehende Kassensysteme integrieren lässt. Diese Lösung basiert auf der NFC-Technologie, die es euch ermöglicht, Einkäufe zu tätigen, indem ihr eure Kredit- oder Bankkarten einfach auf ein Terminal tippt, ohne sie in den Leseschlitz für Karten durchziehen zu müssen.

Dieser Vorgang spart Zeit und erhöht die Kundenzufriedenheit, da das lästige Anstellen und das anschließende Durchziehen der Karte durch einen Leseschlitz für jede Transaktion entfällt.

Vielzahl an Zahlungsmöglichkeiten im Überblick

Es ist ein Zahlungsanbieter, der eine Vielzahl von Zahlungsoptionen für Händler bereitstellt.

Das Unternehmen bietet eine Reihe von Optionen an, darunter Kartenzahlungen, E-Commerce-Lösungen, mobile Zahlungen und mehr. Die Lösungen sind auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten und bieten, je nach Art der erbrachten Leistung, unterschiedliche Preismodelle.

Mit der Hilfe von Computop können Händler ihren Kunden eine einfache Möglichkeit bieten, Einkäufe mit jeder Kredit- oder Debitkarte zu tätigen. Das Unternehmen bietet auch andere Zahlungslösungen wie mobile Zahlungen und E-Commerce-Lösungen für komplexere Anwendungsfälle an. 

Einige der angebotenen Zahlungsdienstleister

Kreditkarten

Computop bietet  eine Vielzahl unterschiedlicher Karten und Dienste an. Neben den gängigen Anbietern wie Visa, Mastercard, Diners Card oder Amex gibt es auch viele lokale Kartenanbieter. Auch virtuelle Karten, virtuelle Konten und Bank-zu-Bank-Überweisungen werden angeboten.

kreditkarten

Lastschrift und Rechnungskauf

Der Kauf auf Rechnung des Unternehmens ermöglicht es, Waren ohne Vorauszahlung zu kaufen. Der gesamte Betrag muss innerhalb der auf der Rechnung angegebenen Zahlungsfrist nach dem Kauf bezahlt werden. Oftmals ist es auch möglich, den Betrag in monatlichen Raten zu bezahlen

Kunden können mittels Lastschrift für Einkäufe im Internet oder für andere Zwecke bezahlen. 

Apple Pay

Apple Pay ist ein Zahlungsdienst, der es iPhone- und Apple Watch-Besitzern ermöglicht, mit ihren Geräten kontaktlos zu bezahlen. Es ist zudem das erste mobile Zahlungssystem, das NFC-basierte Technologie mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche kombiniert.

PayPal

PayPal ist ein globales Online-Zahlungssystem, das sowohl individuelle als auch geschäftliche Zahlungen unterstützt. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und später in diesem Jahr eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von eBay.

Weitere Zahlungsanbieter

Die Liste der Zahlungsanbieter umfasst zur Zeit 30 verschiedene nationale und internationale. Unternehmen. Darunter etwa Skril, Amazon Pay und lokale Anbieter wie etwa das polnische Unternehmen Przelewy oder der deutsche Ratenkauf.

Wie sicher ist Computop?

Es bietet Euch eine sichere Möglichkeit, Online-Zahlungen mit einem hohen Maß an Sicherheit für Verbraucher und Händler zu tätigen. Die Transaktionen und Kundendaten werden nämlich durch moderne Verschlüsselungsmethoden und Algorithmen geschützt. So etwa durch AI Fraud Score. Dies ist eine selbstlernende Betrugsprävention. Die durch künstliche Intelligenz gesteuerte Software deckt somit Betrugsmuster auf, die der Mensch oft nicht erkennen kann. Hier werden die Daten der Transaktionen nicht isoliert betrachtet und bewertet, sondern es werden deren Beziehung zueinander untersucht. Es ist auch möglich, Karten- oder Kontonummern, die in der Vergangenheit negativ aufgefallen sind, zu blockieren. Diese Lösungen entsprechen auch der Anforderungen der neuen EU-Verordnung zum Geoblocking, die seit Dezember 2018 in Kraft ist. Diese Verordnung bezieht sich auf die Vermeidung von IP- und BIN-Blacklisting.

Zusammenfassung

Das deutsche Unternehmen Computop ist ein Zahlungsanbieter, der eine Reihe von Finanzdienstleistungen anbietet. Mit einer Reihe digitaler Produkte und Dienstleistungen steht es an der Spitze der Innovation im Bankensektor. Damit könnt ihr überall auf der Welt mit nur wenigen Klicks Geld an jeden senden. Mit der App könnt ihr auch mit Hilfe eures Smartphone und Tablets bezahlen.

computop
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.