Ein kostenloses Girokonto zu finden, bei dem nicht diverse Sternchen hohe Bedingungen voraussetzen, ist inzwischen schwierig geworden. Nachdem immer mehr Banken die Gebühren aufgrund der anhaltenden Niedrigzinsphase erhöht haben, verabschieden sich ebenso einstige Anbieter vom kostenlosen Girokonto. Alternativ stellen sie an eine gebührenfreie Kontoführung erhöhte Anforderungen. Das DKB-Cash ist das Girokonto, welches euch weiterhin kostenlos angeboten wird sowie die Bargeldversorgung optimal gewährleistet.

dkb konto
Wirklich alles kostenlos? Weiterlesen!

Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft (DKB): eine der größten Direktbanken Deutschlands

Die DKB aus Berlin ist heute eine Tochtergesellschaft der Bayerischen Landesbank. Als Direktbank betreibt sie das Privatkundengeschäft und ist ebenso als Geschäftsbank tätig. Die erste private Bank der DDR wurde am 19. März 1990 gegründet. Die DKB hat frühzeitig das digitale Bankgeschäft entwickelt und arbeitet mit professionellen Dienstleistern zusammen. Neben Immobilienfinanzierungen, Brokerage, Ratenkrediten und weiteren Sparprodukten ist das bekannteste Produkt das Girokonto, welches unter dem Namen DKB-Cash angeboten wird. Diverse Testergebnisse bestätigen die Leistungsfähigkeit des Produkts. Einzigartig ist die weltweit kostenlose Bargeldversorgung.

Die kostenlose Bankkarte und VISA Kreditkarte der DKB

DKB-Cash: selbst ohne Mindestgeldeingang kostenlos

Wenn ihr im Internet Vergleichsrechner für Girokonten nutzt, wird deutlich: Mit den Voraussetzungen kein regelmäßiger monatlicher Geldeingang, Kreditkarte und weltweiter Bargeldversorgung wird in der Regel ausschließlich die DKB als kostenloses Angebot ausgewiesen.

Mit der kostenlosen Visa-Karte seid ihr nicht nur im Besitz einer Kreditkarte für den weltweiten Einsatz als Zahlungsmittel. Die Karte kann an allen Automaten kostenlos zur Bargeldabhebung genutzt werden. Das bedeutet für euch: perfekte Bargeldversorgung und das Ganze ohne Gebühren. Beachten solltet ihr die Mindestsumme von 50 Euro. Mit DKB-Cash ist kontaktloses Bezahlen möglich und Abrechnungen stehen sowohl über Google Pay als auch über Apple Pay zur Verfügung. Um Bargeld einzuzahlen, nutzt ihr entweder die Geldautomaten mit entsprechender Funktion oder verschiedene Einzelhändler, mit denen Kooperationen bestehen.

dkb
Das Logo der DKB

Beim Onlinebanking führt ihr Transaktionen mit einer chipTAN aus, die mittels App auf dem Smartphone erzeugt wird. Wer jedoch ohne Smartphone unterwegs ist, benutzt einen Generator. Bei beiden Verfahren entstehen dennoch keine Kosten. Mit der kostenlosen App für das Mobile Banking nutzt ihr zudem alle Funktionen des Onlinebankings. Besonders praktisch ist die Foto-Überweisung: Rechnungen könnt ihr somit in kürzester Zeit mit dem Smartphone bezahlen.

Aktivkunde: Vorteile bei mindestens 700 Euro Geldeingang monatlich

Bei Kontoeröffnung sind die Konditionen für die ersten 12 Monate für alle Kunden gleich. Danach gelten einige Vorzüge nur, wenn auf eurem Konto mindestens 700 Euro monatlich eingehen.

Hier die wichtigsten Vorteile als sogenannter Aktivkunde:

  • günstigerer Dispozins
  • weltweit kostenlos bezahlen und Geld abheben (ansonsten euroweit)
  • besondere Features der Kreditkarte
  • Online-Tresor (sichere Aufbewahrung von Dokumenten auf dem Server der Bank)

Fazit: Girokonto mit umfangreichen Leistungen für Schnäppchenjäger

Ein kostenloses Girokonto galt lange Zeit nicht mehr als Alleinstellungsmerkmal. Inzwischen führen selbst Direktbanken immer mehr Gebühren ein. Die DKB macht daher in Sachen Kosten eine positive Ausnahme. Sucht ihr also ein Girokonto, bei dem die kostenlose Kontoführung an keine besonderen Bedingungen geknüpft ist, seid ihr mit dem DKB-Cash perfekt aufgehoben. Die Unterscheidung zwischen Aktivkunden und Kunden, bei denen monatlich nicht regelmäßig mindestens 700 Euro eingehen sind, sind also beinahe zu vernachlässigen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.